Sprachen

Die Deutsche Sprache

Ein geflügeltes Wort lautet: “Deutsche Sprache, schwere Sprache!”. Davon können Ausländer ein Lied singen. Die recht umfangreiche und teils komplizierte Grammatik, vor allem auch die Artikel und die Entscheidung, ob es sich um ein feminines, maskulines oder neutrales Substantiv handelt (in manchen Sprachen existieren keine Artikel), machen Deutsch für viele Anderssprachige zu einem schweren Zungenschlag. Insofern kann man sich freuen, gebürtiger Deutscher zu sein und diese Sprache mit der Muttermilch aufgesogen zu haben. Dabei ist Deutsch auch eine der schönsten Sprachen der Welt.

In keiner anderen Sprache kann man sich so genau, detailliert, tiefsinnig, hintergründig, exakt und trotzdem romantisch sowie bildreich ausdrücken. Die deutsche Sprache lebt auch von Metaphern und Sinnsprüchen. Etymologisch gesehen, gehört Deutsch zum Sprachzweig der indogermanischen Sprachen. Die Buchstaben des ABCs sind lateinisch. Die Sprache entwickelte sich vom Althochdeutschen über das Mittelhochdeutsche zum Neuhochdeutschen. Durch zwei Lautverschiebungen änderte sich das Sprachgerüst gewaltig. In alten Minneliedern, zum Beispiel von Walther von der Vogelweide, kann man die stark verkürzte und verfremdete damalige Sprache studieren. Inzwischen haben immer mehr Anglizismen Eingang in die deutsche Sprache gefunden.

Sprache unterliegt ständigen Veränderungen.

Es gibt eine Jugendsprache, Beispiele sind: egosurfen (= sich selbst googlen) oder Arschgeweih (=Tribaltattoo über dem Steißbein bei Frauen). Damit grenzen sich die Teenies von den Erwachsenen ab.

Allerdings gibt es auch eine Sprache der Älteren, die vielleicht noch Begriffe von vor dem Krieg verwenden, bei ihnen hießen Teenager übrigens noch Backfische. Auch artikulieren sich ältere Leute oft ganz anders. Außerdem weist die deutsche Sprache bestimmte Dialekte auf, Bayerisch klingt anders als Sächsisch oder Kölsch. Innerhalb der deutschen Sprache gibt es auch das Niederdeutsche oder Plattdeutsch, das vor allem im Norden des Landes gesprochen wird. Es gibt sogar niederdeutsche Bühnen, zum Beispiel das Ohnsorg-Theater in Hamburg.

Bei Übersetzungen ist festzustellen, dass im Deutschen meist alles etwas länger und langatmiger ausgedrückt wird. So werden im Englischen Zusammenhänge viel kürzer gefasst, die Wortabfolge ist kürzer und prägnanter. Allein schon durch die vielfältigen Konjugationsmöglichkeiten werden deutsche Texte bei Übersetzungen länger. Unsere Muttersprache wird ausgesprochen oft auch als ein harter Akkzent empfunden, im Gegensatz zum flüssigen Französisch oder weltweit verständlichen Englisch. Allerdings sind Übersetzungen gerade aus dem Französischen oder Englischen ins Deutsche recht angenehm, da die Sprachen sich teils ähneln und Parallelen aufweisen und viele Lehnwörter existieren. So lassen sich einige Wörter sehr leicht ableiten, was das Übersetzen enorm erleichtert.

Welche Sprache spricht man in welchem Land?

In Afghanistan spricht man
50% Dari, 40% Paschtu, 5% Usbekisch, Sprachen der anderen Ethnien

In Ägypten spricht man
Arabisch, Nubische Sprachen, Sina-Berber, Beja u.a.

In Albanien spricht man
Albanisch, Griechisch, Mazedonisch u.a.

In Algerien spricht man
70% Arabisch, 30% Berbersprachen

In Andorra spricht man
58% Spanisch, 35% Katalanisch und 7% Französisch

In Angola spricht man
Portugiesisch und Bantu-Sprachen, Umbundu, Kimbundu, Chokwe, Lwena, Kikongo u.a.

Auf Antigua und Barbuda spricht man
Englisch, Kreolisch

In Äquatorialguinea spricht man
Fang, Bubi, Noowe, Spanisch und kreol. Portugiesisch, auf Annobón Pidgin-Englisch

In Argentinien spricht man
Spanisch, Sprachen der indian. Ureinwohner

In Armenien spricht man
93.4% Armenisch, 44.3% Russisch, Sprachen der Minderheiten

In Aserbaidschan spricht man
Aserbaidschanisch, Russisch, Armenisch, Sprachen der Minderheiten

In Äthiopien spricht man
Amharisch, ca.50% semitische und 45% kuschitische Sprachen

In Australien spricht man
Englisch, insges. ca. 200 Sprachen

Auf den Bahamas spricht man
Englisch und Kreolisch

In Bahrain spricht man
Arabisch

In Bangladesch spricht man
Bengali, Munda und Mon-Khmer-Sprachen

In Barbados spricht man
Englisch, Bajan

In Belgien spricht man
57% Niederländisch, 42% Französisch, 0.6% Deutsch

In Belize spricht man
Englisch, 15% Spanisch, Garifuna, Maya, deutscher Dialekt (Mennoiten)

In Benin spricht man
Französisch, ca. 60 afrikanische Sprachen u.a. Ewe, Fon, Gun, Yoruba, Mina, Somba, Bariba, Dendi, Haussa, Fulani

In Bhutan spricht man
Dzongha, Bumthangkha, Sarchopkha, Tsangla, Nepali

In Bolivien spricht man
Spanisch, Ketschua, Aimará, Guaraní

In Bosnien-Herzegowina spricht man
Serbokroatisch

In Botsuana spricht man
Setswana u.a. Bantu-Sprachen

In Brasilien spricht man
Portugiesisch mit brasil. Eigenarten, ca. 180 Indianer-Sprachen

In Brunei spricht man
Maleiisch, Iban

In Bulgarien spricht man
Bulgarisch, Türkisch

In Burkina Faso spricht man
Französisch, More, Ful, Arabisch

In Burundi spricht man
Kirundi, Französisch, Kisuaheli

In Chile spricht man
Spanisch, Sprachen der Indianer

In China, Republik spricht man
Chinesisch

In China, Volksrepublik spricht man
Chinesisch, Tibetisch, Uigurisch, Mongolisch, 55 Sprachen der Minderheiten

In Costa Rica spricht man
Spanisch

In Dänemark spricht man
Dänisch, Deutsch teilweise Schulsprache in Nord-Schleswig

In Deutschland spricht man
Deutsch, Dänisch teilweise Schulsprache in Nord-Schleswig, Sorbisch, Friesisch

In Dominica spricht man
Englisch, kreol. Französisch (Patois)

In der Dominikanischen Republik spricht man
Spanisch

In Dschibuti spricht man
Arabisch, Französisch, Issa

In Ecuador spricht man
Spanisch, Ketschua, Chibcha

An der Elfenbeinküste spricht man
Französisch, Baoulé, Bété, Diula, Senoufo, More, Kwa

In El Salvador spricht man
Spanisch, Nahua, Maya

In Eritrea spricht man
Tigrinya, Arabisch

In Estland spricht man
62 % Estnisch, 35% Russisch

Auf Fidschi spricht man
Fidschianisch, Hindi, Englisch

In Finnland spricht man
93.5% Finnisch, 5.9% Schwedisch, Lappisch

In Frankreich spricht man
Französisch, Baskisch, Bretonisch, Elsässerdeutsch, Flämisch, Katalanisch, Korsisch, Okzitanisch

In Gabun spricht man
Französisch, Fang, Batéké

In Gambia spricht man
über 50% Englisch, 40% Manding, je 12-15% Wolof und Ful, Arabisch, weitere 20 Sprachen

In Georgien spricht man
71.7% Georgisch, 41.8% Russisch

In Ghana spricht man
Englisch, Twi, Fanti, Ga, Ewe, Yoruba, Dagbani, Mossi, Durma, Ful, Nzima, insges.75 Sprachen und Dialekte

In Grenada spricht man
Englisch, kreol. Englisch und Französisch

In Griechenland spricht man
Griechisch

In Großbritannien und Nordirland spricht man
Englisch, Walisisch, Welsh, Gälisch, Man, Cornwall

In Guatemala spricht man
Spanisch, 23 Maya-Quiché-Sprachen

In Guinea spricht man
Französisch, Manding, Ful

In Guinea-Bissau spricht man
Portugiesisch, Crioulo, Fulani

In Guyana spricht man
Englisch, Hindi, Urdu und Indian. Sprachen

In Haiti spricht man
Französisch, Créole

In Honduras spricht man
Spanisch, indian. Sprachen

In Indien spricht man
30% Hindi, Englisch, 8.2% Bengali, 7.7% Marathi, 5.2% Urdu, 4.7% Gudscharati, 3.8% Bihari, 3.6% Orija, 3.0%Pandschabi, 1.6% Assami, 1.3% Radschastani, 0.4% Kaschmiri, 4 Drawida-Sprachen, Nepali, Mizo und viele mehr

In Indonesien spricht man
Bahasa Indonesia, Javanisch, ca. 170 malayo-polines. Sprachen und viele Papua-Sprachen

Im Irak spricht man
80% Arabisch, 15% Kurdisch, Aserbaidschanisch, Aramäisch, u.a.

Im Iran spricht man
50% Persisch, Gilaki, Mazanderani, 10% Luri, 8% Kurdisch

In Irland spricht man
Irisch (Gälisch), Englisch

In Island spricht man
Isländisch

In Israel spricht man
60% Hebräisch, mind. 20% Arabisch

In Italien spricht man
Italienisch, Sardisch, Deutsch, Französisch, Ladinisch, Slowenisch, Friaulisch, Albanisch, Griechisch, Katalanisch

In Jamaika spricht man
Englisch, jamaik. Creole

In Japan spricht man
Japanisch

In Jemen spricht man
Arabisch

In Jordanien spricht man
Arabisch

In Jugoslawien spricht man
Serbisch, Albanisch, Montenegrinisch, Ungarisch

In Kambodscha spricht man
Khmer

In Kamerun spricht man
80% Französisch, 20% Englisch, Bantu, Semibantu, Fang, Bamikele, Duala, Ful, Gbaya, Weskos

In Kanada spricht man
98% sprechen Englisch (Muttersprache für 60.5%), 23.8% Französisch, sonstige Sprachen

In Kap Verde spricht man
Portugiesisch, Crioulo

In Kasachstan spricht man
40.2% Kasachisch, 83.1% Russisch, Sprachen der Minderheiten

In Katar spricht man
Arabisch, Urdu, Persisch

In Kenia spricht man
Kisuaheli, Kikuyu, Luo, Massai, über 30 weitere Sprachen

In Kirgisistan spricht man
53.6% Kirgisisch, 56.7% Russisch, Sprachen der Minderheiten

In Kiribati spricht man
Gibertesisch, Englisch

In Kolumbien spricht man
Spanisch, Chibcha, Ketschua, indian. Sprachen

In Komoren spricht man
Komorisch, Arabisch, Französisch

Im Kongo, Republik spricht man
Französisch, ca.50% Lingala, Monokutuba, Kikongo, Téké, Sanga, Ubangi-Sprachen

Im Kongo (Ex-Zaire) spricht man
Französisch, Lingala, Kikongo, Chiluba, Kisuaheli, insges. über 400 Sprachen

In Korea (Nord- und Süd) spricht man
Koreanisch

In Kroatien spricht man
82% Kroatisch, 9.8% Serbokroatisch, 4.3% Serbisch

In Kuba spricht man
Spanisch

In Kuwait spricht man
Arabisch

In Laos spricht man
65% Lao, Sprachen der Minderheiten

In Lesotho spricht man
Sesotho, Englisch

In Lettland spricht man
62.4% Lettisch, 81.6% Russisch, Sprachen der Minderheiten

Im Libanon spricht man
Arabisch, Armenisch, Kurdisch, Französisch

In Liberia spricht man
Englisch, Golla, Kpelle, Mande, Kru u.a.

In Lybien spricht man
Arabisch, Berber-Sprachen

In Liechtenstein spricht man
Deutsch

In Litauen spricht man
85.3% Litauisch, 47.3% Russisch, Polnisch, Belorussisch, u.a.

In Luxemburg spricht man
Französisch, Deutsch, Letzeburgisch

In Madagaskar spricht man
Französisch, Malagasy, Howa, u.a.

In Malawi spricht man
Englisch, Chichewa, Lomwe, Yao, Lena, Chitumbuka, u.a.

In Malaysia spricht man
Malaiisch, Chinesisch, Khmer, u.a.

Auf den Malediven spricht man
Maldivisch, Englisch

In Mali spricht man
40% Bambara, 10% Französisch, Manding, Soniké, Arabisch, Ful

In Marokko spricht man
60% Arabisch, Berbersprachen, Französisch

Auf den Marshallinseln spricht man
Englisch, mikrones. Sprachen

In Mauretanien spricht man
Arabisch, Pula, Wolof, Solinke

Auf Mauritius spricht man
35.9% Mauretanisch (Franz. Kreolisch), 32.5% Bhojipuri, Tmail, Urdu, Hindi, Telugu, Chinesisch, Französisch, Englisch

In Mazedonien spricht man
Mazedonisch, Albanisch, Türkisch, Sprachen der Minderheiten

In Mexiko spricht man
Spanisch, Indian. Sprachen

In Mikronesien spricht man
Englisch,  9 Sprachen der Einheimischen

In Moldau spricht man
67%Moldawisch(Rumänisch in kyrill. Schrift), 68.5% Russisch, Ukrainisch

In Monaco spricht man
Französisch, Monegassisch

In der Mongolei spricht man
Mongolisch, Sprachen der Minderheiten

In Mosambik spricht man
Portugiesisch, Kisuaheli, Makua, Nyanja u.a. Bantu-Sprachen

In Myanmar (Ex-Burma) spricht man
70% Birmanisch, Sprachen der Minderheiten

In Namibia spricht man
Afrikaans, Englisch, Bantu-Sprachen, Deutsch verbreitet

In Nauru spricht man
Englisch, Naururisch, Sprachen der Minderheiten

In Nepal spricht man
58% Nepali, 11% Maithili, 8% Bhojpuri (Bihari), Tamang, Newari

In Neuseeland spricht man
Englisch, Sprachen der Maori

In Nicaragua spricht man
Spanisch, indian. Sprachen, u.a. Chibcha, Miskito, Sumo

In den Niederlanden spricht man
Niederländisch, Friesisch

In Niger spricht man
75% Haussa, 22% Songhai-Dscherma, 10% Fulbe, 8% Tamaschagh (Tuareg), 4% Kanuri, Französisch

In Nigeria spricht man
Englisch, Yoruba, Igbo, Ful, Haussa, Edo, Ibibio, Kanuri, Efik, Ijaw, Nupe, Tiv, Urhodo, u.v.a.

In Norwegen spricht man
Norwegisch, Samisch (früher Lappisch genannt)

In Oman spricht man
Arabisch, Balutschi, Urdu

In Österreich spricht man
92.3% Deutsch, 2% Serbokroatisch, 1.5% Türkisch, 0.8% Kroatisch, 0.4% Slowenisch, 0.4% Ungarisch, 0.2% Tschechisch

In Pakistan spricht man
7.6% Urdu (Nationalsprache), 50.6% Pandschabi, 21.6% Sindhi, 15% Paschtu, 3% Balutschi, 1.5% Brahui

In Palau spricht man
Englisch, Palauisch, Angaur, Japanisch, Tobi, Sonsorolesisch

In Panama spricht man
87% Spanisch, Indian. Sprachen, Guaymi, Chibcha, u.a.

In Papua-Neuguinea spricht man
Englisch, melanesisches Pidgin, 742 Papua-Sprachen

In Paraguay spricht man
Spanisch, Guaraní

In Peru spricht man
Spanisch, 40% Ketschua, 3- 5% Aymará

Auf den Philippinen spricht man
55% Pilipino, 27.9% Tagalog, 24.3% Cebuano, 9.8% Ilocano, 9.3% Panay-Hiligaynon, 5.8% Bicol, 3% Spanisch, Chinesisch, Englisch, inges. 988 Sprachen

In Polen spricht man
Polnisch, Sprachen der Minderheiten, Deutsch, Ukrainisch, Belorussisch

In Portugal spricht man
Portugiesisch

In Ruanda spricht man
Kinyarwanda, Englisch, Französisch, Kisuaheli

In Rumänien spricht man
Rumänisch, Sprachen der Minderheiten

In Russland spricht man
86.6% Russisch, Sprachen der Minderheiten

In Sahara spricht man
Arabisch, Spanisch, Hassani

In Salomonen spricht man
Englisch, Pidgin-Englisch, ca. 80 melanes. und  polines. Sprachen

In Sambia spricht man
Englisch, Bemba, Tonga, Lozi, Luanda, Nyanja, Kaonde, u.a.

In Samoa spricht man
Samoanisch, Englisch

In San Marino spricht man
Italienisch

In São Tomé und Príncipe spricht man
Portugiesisch, Crioulo

In Saudi-Arabien spricht man
Arabisch

In Schweden spricht man
Schwedisch, Sprachen der Minderheiten, Finnisch, Lappisch

In der Schweiz spricht man
63.7% Deutsch, 19.2% Französisch, 7.6% Italienisch, 4. Landessprache Rätoromanisch

In Senegal spricht man
Französisch, Wolof, Bambara, Sarakolé, Serer, Diola, Malinké, Peul

Auf den Seychellen spricht man
95% Kreolisch, Englisch, Französisch

In Sierra Leone spricht man
Englisch, Manlinké, Mende, Temne, Limba, Krio

In Simbabwe spricht man
Englisch, Fanagalo, Cishona, Isindebele

In Singapur spricht man
Malaiisch, 37% Chinesisch, Sprachen der Inder, Tamilisch, Englisch

In der Slowakei spricht man
84% Slowakisch, Ungarisch, Tschechisch, Sprachen der Minderheiten

In Slowenien spricht man
Slowenisch, Kroatisch, Ungarisch, Italienisch, Sprachen der Minderheiten

In Somalia spricht man
Somali, Sprachen der Minderheiten

In Spanien spricht man
Spanisch, Katalanisch, Galicisch, Baskisch

In Sri Lanka spricht man
75% Singhalesisch (Sinhala), 20% Tamilisch

In St. Kitts und Nevis spricht man
Englisch, Kreol. Englisch

In St. Lucia spricht man
Englisch, Patois

In St. Vincent und die Grenadinen spricht man
Englisch, Kreol. Englisch

In Südafrika spricht man
Englisch, Afrikaans, Zulu, Xosa, Setswana, Sotho, Tsonga, Swati, Ndebele, Venda, ind.Sprachen

In Sudan spricht man
50% Arabisch, über 100 afrikanische Sprachen

In Suriname spricht man
40% Niederländisch, 32% Hindi, 15% Javanisch, u.a.

In Swasiland spricht man
Siswati (Izizulu), Sprachen der Minderheiten, Englisch

In Syrien spricht man
Arabisch, Kurdisch, Armenisch, u.a. Sprachen der Minderheiten

In Tadschikistan spricht man
66.6% Tadschikisch, 36.4% Russisch, Usbekisch, Sprachen der Minderheiten

In Tansania spricht man
Kisuaheli, Bantu-Sprachen

In Thailand spricht man
Thai, Chinesisch, Malaiisch

In Togo spricht man
Französisch, Ewe, Mobu, Gurma, Fulbe, Yoruba, Haussa

In Tonga spricht man
Tonga, Englisch

In Trinidad und Tobago spricht man
Englisch, Französisch, Spanisch, Hindi, Chinesisch, Patois

In Tschad spricht man
Französisch, Arabisch, Sara, Baguirmi, Boulala, Tibbu-Gorane u.a.

In der Tschechischen Republik spricht man
96% Tschechisch, 2% Slowakisch, Polnisch, Deutsch u.a. Sprachen der Minderheiten

In Tunesien spricht man
Arabisch, Berber-Sprachen, Französisch

In der Türkei spricht man
90% Türkisch, 15% Kurdisch, 2% Arabisch, Sprachen der Minderheiten

In Turkmenistan spricht man
74.7% Turkmenisch, Russisch, Sprachen der Minderheiten

In Tuvalu spricht man
Tuvaluisch, Englisch

In Uganda spricht man
Englisch, Kisuaheli, 70% Bantu-Sprachen, 20% Buganda, 15% Banyoro,  8% Turkana, 6.5% Lango, 4% Acholi, 3% Karamojong

In der Ukraine spricht man
78.4% Russisch, 78% Ukrainisch, Sprachen der Minderheiten

In Ungarn spricht man
98.5% Ungarisch, Sprachen der Minderheiten, Romani, Deutsch, Kroatisch, Slowakisch, Rumänisch

In Uruguay spricht man
Spanisch

In Usbekistan spricht man
75% Usbekisch, 33.4% Russisch, Sprachen der Minderheiten

In Vanatu spricht man
Bislama, Englisch, Französisch, ca. 110 melanes. Sprachen

In Vatikanstadt spricht man
Italienisch, Latain

In Venezuela spricht man
Spanisch, indian. Sprachen, Goajiro, Guaraúno, Cariña, Pemón, u.a.

In den Vereinigten Arabischen Emiraten spricht man
Arabisch, Hindi, Urdu, Farsi

In  den Vereinigten Staaten von Amerika spricht man
Englisch, Spanisch, Sprachen der Minderheiten

In Vietnam spricht man
80% Vietnamesisch, Sprachen der Minderheiten

In Weißrußland spricht man
82.7% Russisch, 77.7% Weißrussisch, Sprachen der Minderheiten

In der Zentralafrikanischen Republik spricht man
Sangho, Französisch, Ubangi-Sprachen, Fulani

In Zypern spricht man
80% Griechisch, 20% Türkisch

Werben …
Kategorisieren …